Weidegänse

Unsere Weidegänse verbringen die erste Zeit im warmen Stall.

Doch schon nach ein paar Tagen geht es ab auf die Weide mit saftigem Gras.

Die Nacht verbringen sie jedoch wieder geschützt vor Füchsen im sicheren Stall.

Die ausreichende Bewegung und gute Fütterung mit Gras und Hafer

zeichnen sich im dunklen Fleisch und hervorragendem Geschmack der Weidegans aus.

Ende November erreichen sie ein Gewicht von ca 4 kg und sind als regionale Spezialität bekannt.

Bestellungen für eine Martinigans oder eine Weihnachtsgans nehmen wir gerne entgegen.